Mannschaftsbus

Fakten

Mannschaftsbus des SC Weiche Flensburg 08

Typ: Mercedes-Benz Tourismo

Baujahr: 2015

Leistung: 430 PS mit sechs Zylindern

Länge: 12,55 m

Breite: 2,55 m

 

Der Mercedes Tourismo der Rohde Verkehrsbetriebe, mit dem unsere Mannschaft nun in der fünften Saison zu den Auswärtsspielen unterwegs sein wird, hat 44 Sitze, die als Schlafsessel eingestellt werden können, davon acht an Tischen. Ausgestattet ist das 430 PS starke Gefährt mit einer modernen Bordküche, zu der Kaffeemaschine und Würstchenkocher zählen, zwei Kühlschränken sowie WC mit Waschbecken. Außerdem gehören Monitore für Livestreams aus dem Internet zur Ausstattung, sodass unsere Mannschaft zumeist auf den Rücktouren die Spiele der ersten und zweiten Bundesliga verfolgen kann. Ebenso können die eigenen Spiele retrospektiv oder die der Liga-Konkurrenz über den Kanal nordfv.tv angesehen werden.

Von Beginn an wird der Mannschaftsbus von Holger Jessen gelenkt, der damit nun ebenfalls seine fünfte Saison absolviert. Die weiteste Reise wird 2024/25 mit 392 km zum Aufsteiger BSV Kickers Emden nach Ostfriesland gehen, wofür – im PKW – etwa vier Stunden und drei Minuten benötigt werden. Zeitlich wird die Strecke zum SV Meppen ins Emsland mit vier Stunden und 29 Minuten am aufwändigsten. Sie ist jedoch „nur“ 391 km lang. Im Übrigen folgen die Fahrten zum TuS Blau-Weiß Lohne (334 km/3:31 h) und TSV Havelse (306 km/3:13 h). Die kürzeste Anreise mit 79 km führt zur U 23 von Holstein Kiel.

Prinzipiell kann der Bus über die Rohde Verkehrsbetriebe gebucht werden.