SC Weiche Flensburg 08
//
www.weiche-liga.de

Neuigkeiten

Immer auf dem neusten Stand

Weiterer Neuzugang: Jacob Andersen aus Dänemark

  News

Der SC Weiche Flensburg 08 hat sich im Vorfeld der neuen Saison 2020/21 noch einmal verstärkt. Am Freitag unterzeichnete mit Jacob Getachew Andersen der vierte externe Zugang dieses Sommers beim Nord-Regionalligisten einen Vertrag für die kommende Spielzeit. Der 26jährige Offensivspieler wechselt vom dänischen Drittligisten Ringköbing IF an die Flensburger Förde.

 

Für Jacob Andersen wird Weiche nicht die erste Station im Ausland sein. Nach der fußballerischen Ausbildung u. a. beim FC Midtjylland und Erfahrungen im Herrenbereich bei den dänischen Klubs Hvidovre IF (2012/13) und Ringköbing IF (bis 2018) heuerte er für neun Monate bei Egersunds IK in Norwegen an, ehe er für knapp drei Monate ein Gastspiel bei UMF Vikingur Olafsvik auf Island gab. Von dort ging es im August vergangenen Jahres wieder nach Ringköbing. Für den diesjährigen Drittliga-Absteiger erzielte er 2019/20 bei 18 Einsätzen fünf Tore, drei davon in fünf Spielen der Abstiegsrunde, die erst am 4. Juli endete. Der Linksfuß ist nicht nur dänischer, sondern auch äthiopischer Nationalität.

 

In Jacob Andersen sieht der Geschäftsführer Sport der ETSV Flensburg-Weiche-Liga GmbH & Co. KG, Christian Jürgensen, „einen weiteren spannenden Spieler aus Dänemark“. Er kommt gern über die linke Seite, kann aber auch die rechte Bahn bearbeiten, ist sehr trickreich, schnell und abschlussstark. „Jacob ist ein schneller Außenbahnspieler, wie wir ihn noch gesucht haben“, so unser neuer Geschäftsführer weiter.

 

Zuvor hatte Weiche bereits Innenverteidiger Malte Petersen (19/vom TSV Bordesholm) sowie die Stürmer Jonah Gieseler (22/Heider SV) und Christopher Kramer (30/TSV Steinbach Haiger) verpflichtet. Außerdem wurden sechs Talente aus dem eigenen Nachwuchsbereich in den Regionalliga-Kader von Trainer Thomas Seeliger befördert.

 

Der SC Weiche Flensburg 08 freut sich sehr, dass Jacob Gebatchew Andersen die nächsten Schritte seiner sportlichen Entwicklung bei uns gehen möchte und den Kader unseres Trainers Thomas Seeliger verstärken wird. Wir wünschen ihm dabei viel Erfolg.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Mehr erfahren
Verstanden!