SC Weiche Flensburg 08
//
www.weiche-liga.de

Neuigkeiten

Immer auf dem neusten Stand

Neues, bekanntes Gesicht an der Flensburger Förde

  News

Christopher Kramer kommt!

 

Der SC Weiche Flensburg 08 kann den dritten externen Zugang für die neue Regionalliga-Saison 2020/21 vermelden. Mit Christopher Kramer wird ein sehr erfahrener und erfolgreicher Stürmer künftig für die Fördestädter auf Torjagd gehen. Der 30-Jährige wechselt vom TSV Steinbach Haiger aus der Regionalliga Südwest an die Bredstedter Straße. Zuvor hatte Weiche bereits Innenverteidiger Malte Petersen (19/vom TSV Bordesholm) und Angreifer Jonah Gieseler (22/Heider SV) verpflichtet sowie Talente aus dem eigenen Nachwuchsbereich in den Kader von Trainer Thomas Seeliger hochgezogen.

 

Der Geschäftsführer Sport der ETSV Flensburg-Weiche-Liga GmbH & Co. KG, Christian Jürgensen, zeigte sich nach der Vertragsunterzeichnung am Freitag sehr begeistert: „An Christopher Kramer waren auch ambitionierte und traditionsreiche Vereine aus anderen Regionalligen sehr interessiert. Wir sind froh und stolz, dass er sich für uns entschieden hat, weil er ein Spielertyp ist, wie er in unserem Kader bislang noch gefehlt hat. Unser Trumpf war, dass er in den Norden zurück wollte.“

 

Der Mittelstürmer klassischer Prägung hatte seine Karriere im Herrenbereich beim TSV Altenholz begonnen, ehe er zwischen dem VfR Neumünster und Holstein Kiel hin- und herpendelte. Der weitere Weg führte ihn nach einem knappen Jahr beim VfB Lübeck (2015/16) zunächst zum VfB Oldenburg (2016/17), bevor er zum West-Regionalligisten Wuppertaler SV (2017/18 bis Anfang 2019) und von dort zum Südwest-Viertligisten TSV Steinbach Haiger wechselte. In der vergangenen Saison bestritt er für die Mittelhessen 19 Liga-Spiele, in denen er acht Treffer markieren konnte. Insgesamt kommt der gebürtige Kieler auf die beeindruckende Bilanz von 212 Regionalliga-Spielen im Norden (128), Westen (54) und Südwesten (30), in denen er 82 Tore erzielt hat. Besonders hervorstechend ist seine Quote, die er beim Wuppertaler SV im Westen erreichte: 32 Treffer in 54 Spielen! Mit 20 Toren wurde er, gemeinsam mit Marius Bülter (damals Rödinghausen; aktuell beim 1. FC Union Berlin) in der Spielzeit 2017/18 sogar Schützenkönig der West-Staffel. Gegen Weiche schoss er in acht Viertligaspielen für Neumünster (4), Lübeck (2) und Oldenburg (2) hingegen nur ein Tor: am eisig-kalten 30. November 2014 als Kapitän seines VfR Neumünster zum zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich, als der damalige ETSV Weiche in der Grümmi-Arena im Westen Neumünsters noch klar mit 6:1 gewann. Ins Schwarze traf er auch am 4. August 2013 an gleicher Stelle bei der 2:3-Niederlage (n. V.) im DFB-Pokal-Spiel der ersten Runde des VfR gegen Bundesligist Hertha BSC, als er vor über 5.400 Zuschauern zum 2:2-Ausgleich einköpfen konnte.

 

Die Qualitäten des Rechtsfußes sind in der Regionalliga Nord sicherlich vielen noch bekannt. Weiche-Geschäftsführer Christian Jürgensen, der bei Holstein Kiel einst selbst mit und später mit Weiche gegen ihn gespielt hat: „Christopher Kramer ist ein erfahrener Stürmer, der aus der Region kommt und seine Erfahrungen und Stärken zuletzt anderswo gesammelt hat. Er ackert auf dem Platz, gibt immer alles und ist sehr gefährlich in der Box.“

 

Der Neuzugang wiederum weiß, auf was er sich in Flensburg einlässt: „Gegen Weiche zu spielen, war immer unangenehm“, so der Stürmer, der unsere Mannschaft als „eingeschworene und robuste Truppe“ in Erinnerung hat. Christopher Kramer zu seiner neuen sportlichen Heimat weiter: „Ich habe richtig Bock drauf, finde die Philosophie hier gut. Viele Spieler sind schon lange da. Und wenn wir eine erfolgreiche Saison spielen, können wir dafür sorgen, dass auch mehr Leute ins Stadion kommen.“

 

Der SC Weiche Flensburg 08 freut sich sehr, dass sich Christopher Kramer entschieden hat, in den hohen Norden zurückzukehren und den Kader unseres Trainers Thomas Seeliger zu verstärken. Wir wünschen ihm eine erfolgreiche und schöne Zeit in Flensburg.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Mehr erfahren
Verstanden!